Tischkreissägen Test Vergleich – Beliebte Modelle

Ein Tischkreissägen Test ist eine wichtige Hilfe bei der Suche nach einer neue Säge. Eine Tischkreissäge wird hauptsächlich in der Holzverarbeitung verwendet und in zwei Gruppen unterschieden. Laut einem Tischkreissägen Test handelt es sich um Modelle, die per Hand geführt werden und stationäre Produkte. Zu der zweiten Gruppe gehört die Tischkreissäge. Diese bietet viele Vorteile und ist deshalb ein wichtiger Bestandteil in vielen Schreinereien. Jedoch können Sie als Heimwerker dieses Werkzeug zu Hause genauso verwenden und dessen Vorteile wie Präzision, Tradition und Vielseitigkeit vollständig nutzen.

Wollen Sie sich zum ersten Mal eine solche Tischkreissäge zulegen, ist es schwierig den Überblick zu behalten und das richtige Modell, für seine Anforderungen und Wünsche zu finden. Manche Baumärkte verleihen solche Tischkreissägen. Ein Kreissägen Test des gewünschten Modells ist somit möglich. Beim letztlichen Kauf können folgende Kriterien als Orientierung dienen:

  • Tischkreissägen Eigenschaften wie Tischhöhe, Leistung, Absauganschlussvorrichtung etc.
  • Bewertungen, Meinungen, Tischkreissägen Testberichte von Nutzern, die die Säge bereits gekauft haben
  • Tischkreissägen Testsieger der Stiftung Warentest oder anderer Testinstitute

Tischkreissägen: Beliebte Modelle auf einen Blick

MarkeMannesmannEinhellAtikaBosch
ModellMannesmann M12853 Tischkreissage
Empfehlung

Einhell BT-TS 1500 U TischkreissägeAtika 302601 Tischkreissäge T 250 NBosch PTS 10 T Tischkreissäge „Expert“
Bild (Anzeige)
Tischkreissägen TestTischkreissägen TestsiegerTischkreissägen TestberichtTischkreissägen Vergleich
Leistung1500 Watt1500 Watt1800 Watt1400 Watt
Schnitthöhe90° / 45°: 80 mm / 45 mm90° / 45°: 75 mm / 48 mm 90° ca. 73 mm0° 75 mm / 45° 63 mm
AbsauganschlussJaJaJaJa
Kundenbewertungen
ca. Preis*
Amazon Angebot (Anzeige)
Mehr InfoMehr InfoMehr InfoMehr Info

Liste oben: Gerne gekaufte Tischkreissägen bei Amazon.de in zufälliger Anordnung.

Funktionen einer Tischkreissäge

Aufgrund der großen Auswahl, die einem sowohl im Baumarkt als auch online zur Verfügung steht, sollten Sie sich genau überlegen welche Funktionen Sie für Ihre Tischkreissäge benötigen. Ein Tischkreissäge Test oder die Besichtigung im hiesigen Baumarkt hilft gegebenenfalls bei der Wahl. Generell sollten Sie jedoch auf die folgenden Funktionen achten. Zunächst sollten Sie großen Wert auf die intuitive Bedienung des Gerätes legen. So besteht keine Gefahr, dass Sie die Lust an der Arbeit mit diesem Werkzeug verlieren, weil Sie jeden Schritt in der Bedienungsanleitung nachlesen müssen.

Des Weiteren sollten Sie auf das Vorhandensein eines Notausschalters und auf die Lautstärke des Gerätes achten. Um den Komfort beim Arbeiten zu halten, sollte sich das Werkzeug auch ohne einen Gehörschutz bedienen lassen. Bei weiteren empfehlenswerten Funktionen handelt es sich um einen Parallelanschlag, ein stufenlos verstellbares Sägeblatt und eine Absaugung am Sägeblattschutz.

Details zu verschiedenen Modellen

Die Marke Bosch bietet Ihnen für den Preis von ca. 400 Euro die Tischkreissäge PTS. Die Produktvorteile versprechen exakte Schnitte, stufenlose Verstellung des Sägeblattes und ein sauberes Arbeitsumfeld dank der Absaugvorrichtung. Kundenrezensenten bei Amazon bestätigen im Praxistest diese Vorteile und sprechen für dieses Werkzeug eine definitive Kaufempfehlung aus.

Ein günstigeres Modell bietet die Firma Metabo. Für knapp 300 Euro können Sie hier die Metabo Tischkreissäge TKHS 315 C erhalten. Hier berichten Käufer im Alltags-Test , dass man für diesen Preis mit dem Gerät ein einfaches Heimwerkermodell erhält, für aufwendigere Arbeiten dieses, aufgrund von lockeren Anschlägen, jedoch nur bedingt geeignet ist. Ein Bild davon muss sich jeder selbst machen. Jedoch bietet dieses Gerät ebenfalls eine Absaugvorrichtung und ein stufenlos verstellbares und neigbares Sägeblatt.

Tischkreissägen Test: Zubehör

Das Zubehör für die Tischkreissäge sollte man nach den gewünschten Anwendungsgebieten ausrichten. Folglich sollten Sie darauf achten, je nach Werkstoff das richtige Sägeblatt zu verwenden. Des Weiteren lässt sich die Maschine von Bosch durch Zubehör wie ein mobiles bzw. einfaches Untergestell flexibler gestalten. Bei der Maschine von Metabo ist das Gestell sowie der Motor schon vormontiert, folglich kommt hier weniger Arbeit im Aufbau auf Sie zu. Jedoch wird bei beiden Tischkreissägen ein Staubsauger von großem Nutzen sein.

Sicherheit bei der Nutzung

Bei der Verwendung einer solchen Tischkreissäge ist Sicherheit eines der wichtigsten Themen. Im Zubehör der verschiedenen Maschinen können Sie neben Staubsaugervorrichtungen oder Sägeblättern auch Sicherheitsutensilien, wie beispielsweise Handschuhe oder eine Schutzbrille, vorfinden. Folglich ist Schutzkleidung beim Arbeiten mit diesem Werkzeug am wichtigsten. Auf eine Schutzbrille bzw. einen Gesichtsschutz und Handschuhe sollten Sie hierbei besonders Wert legen um sich weder am Sägeblatt noch an den Sägespänen zu verletzen. Des Weiteren sollten Sie auf den festen Stand des Gerätes achten. Hiermit beugen Sie nicht nur Verletzungen vor, sondern vermeiden ebenfalls Fehler beim Sägen. Selbst bei einem Test sollte dies beachtet werden.

Die Quintessenz

Die Entscheidung für welche Tischkreissäge Sie sich letztendlich entscheiden wird Ihnen wohl niemand abnehmen können. Ein Tischkreissägen Test der verschiedenen Modelle kann jedoch sehr hilfreich sein. So finden Sie heraus, welche Funktionen Sie benötigen und auf welche Sie gegebenenfalls verzichten können.

Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. und ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Die Preisangaben werden regelmäßig aktualisiert. Es kann allerdings Abweichungen geben. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.